Die Kulturinsel Einsiedel präsentiert sich mit ungewöhnlichen Formen und mit kräftig bunten Farben.

Das sollte sich auch im Album wiederspiegeln. 

Grundlage ist ein handelsübliches einfaches Fotoalbum mit schwarzen Seiten und Ringbindung.


Ich habe alle Seiten auf diese ungewöhliche, vieleckige und kantige Form zugeschnitten.

 Auch manche Fotos wurden so in Form geschnitten oder der darunter liegende Cardstock.

 Zwischen zwei schwarze Seiten habe ich jeweils noch einen weißen Karten eingefügt, der etwas größer als die schwarze Seite ist. Auf diesen weißen Karton sind dann beidseitig die schwarzen Seiten verklebt.

 ***

 ***

 ***

 ***

 ***

 


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung